Storytelling im Marketing ist eine Methode, Produkte und Dienstleistungen durch fiktive oder reale Geschichten auf einer emotionalen Ebene zu präsentieren. Diese emotionale Berührung erzeugt mehr Aufmerksamkeit gegenüber konventionellem Marketing (z.B. Ihrer Konkurrenz) und die Information bleibt länger im Gedächtnis.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass wir Information, die wir in Verbindung mit Emotionen aufnehmen, nicht so schnell bzw. nie vergessen. Je emotionaler eine Geschichte, umso stärker wird sie sich im Gedächtnis verankern. Die Kunst liegt darin, Geschichten richtig zu erzählen – einfach, emotional, aber nicht aufdringlich.

Das Geschichtenerzählen ist so alt, wie die Menschheit selbst. Wir erkennen unbewusst eine Geschichte, und wollen wissen, wie es weiter geht.

Storytelling nutzt diese Neugier aus und versucht durch zielgruppenorientierte Geschichten die Aufmerksamkeit der Kunden und eine emotionale Bindung zu erlangen. Eine gut erzählte Geschichte kann sehr einfach aufgebaut sein und dennoch dafür sorgen, dass die Kunden emotional gefesselt werden, Vertrauen schenken und dann Ihre Produkte kaufen.

Ein gutes Marketing durch Storytelling  ist nur dann möglich, wenn Sie Ihre Zielgruppe und deren Träume, Ängste und Weltanschauung kennen und eventuell sogar besser verstehen als dass es der Zielgruppe selbst bewusst ist.

Storytelling im Marketing ist kein Privileg für große Marken. Storytelling ist für jedes Unternehmen geeignet und kann überall erfolgreich umgesetzt werden. Denn Produkte und Dienstleistungen werden an Menschen verkauft, die bei der Online-Suche jedem Produkt nur wenige Sekunden schenken…